Der Freundschaftspakt

Der Freundschaftspakt/Moderne Kunst -  A. Paul WEBER
WEBER, A. Paul, 1893 - 1980 Der Freundschaftspakt, Lithographie, signiert, 25.6.62, Exemplar BX, Auflage ca. 40 Exemplare, 39 x 38 cm, Werkverzeichnis Dorsch 724

* Ein Staatsmann zwingt einen anderen mit vorgehaltener Pistole dazu, einen Vertrag zu unterschreiben; erschienen in " Kritischer Kalender " 1963 ( KK ) zu einem Wort des Politikers und Staatsrechtlers Carlo Schmid: "Politik ist der gesittete Umgang mit Macht..."; am unteren Rand von Weber handschriftlich betitelt; in der linken unteren Ecke der Darstellung mit Clan - Presse - Signet gestempelt; ebenfalls in der linken Ecke zusätzlich signiert mit " W " sowie datiert 25662. Bei der seltenen handschriftlichen Bezeichnung " B " mit römischer Ziffer und dem Zusatz W. oder CW handelt es sich um eine angefangene Zählung der Abzüge ( B = Blatt ), die aber nicht konsequent bis zum Ende durchgeführt wurde; W. oder CW bezeichnet den Drucker, A. Paul Weber oder seinen Sohn Christian Weber.

Artikel Nr.: 12843
670,- €